Home » Archive

Articles in the Hausmittel gegen Hautinfektionen Category

Hausmittel gegen Blähungen, Hausmittel gegen Erkältung, Hausmittel gegen Hautinfektionen »

[23 May 2013 | No Comment | ]
Japanisches Minzöl hilft bei vielen Problemen

Japanisches Minzöl hilft gegen Erkältungskrankheiten, Blähungen und Entzündungen!

Minzöl (auch als Pfefferminzöl bekannt) kann ihnen auf natürliche Weise gegen viele Beschwerden helfen!
Minzöl, das auch meistens als Japanisches Minzöl bezeichnet wird (Menthae arvenis aetheroleum) ist in Europa vielen als Pfefferminzöl bekannt, dass in unglaublich vielen Produkten zu finden ist.
Minzöl kann äußerlich und innerlich angewendet werden.
Die in der Pfefferminze enthaltenen Heilstoffe helfen besonders gut bei der Behandlung von Erkältungen, Blähungen und Entzündungen von Schleimhäuten, wie beispielsweise denen des Mund- und Rachenraumes.

Natürliche Öle

So wirkt Japanisches Minzöl
Minzöl enthält desinfizierende Wirkstoffe, die besonders bei bakteriell …

Hausmittel gegen Hautinfektionen »

[13 Jan 2011 | One Comment | ]
Kamille als Hausmittel gegen Hautinfektionen

Hausmittel gegen Hautinfektionen – Kamille, Kamillentee, Kamillenöl

Wie entstehen eigentlich Pickel und Exzeme, die oft mit Hautinfektionen daher kommen?
Pickel (Acne vulgaris), auch oft als Akne bezeichnet, sind ein leidiges Problem, dass jeder von uns kennt und die oft in Form von Hautinfektionen begleitet werden.
Doch wie entstehen Pickel eigentlich?
Unsere Haut ist für unterschiedlichste Funktionen unseres Körpers verantwortlich, beispielsweise für den Ausgleich der Körpertemperatur.
Deshalb werden Mineralien, Talg und andere Stoffe über die Haut abgegeben, die teilweise eine fettige Konsistenz haben, um Ihre Haut feucht und geschmeidig zu halten.
Kommt es nun zu einer …

Hausmittel gegen Hautinfektionen »

[22 Aug 2010 | 2 Comments | ]
Hausmittel gegen Hautinfektionen – Teebaumöl

Teebaumöl gegen Hautinfektionen

Mit Teebaumöl erfolgreich gegen Hautinfektionen vorgehen
Teebaumöl stammt aus Australien und wird aus den frischen Blättern des Teebaumes (Maleuca alternifolia) gewonnen.

Gegen Hautreizungen

Teebaumöl gegen Hautinfektionen, Mitesser, Pickel und Akne
In der traditionellen Medizin Australiens ist Teebaumöl nicht wegzudenken.
Es wird schon seit Jahrhunderten gegen Hautinfektionen und offene Wunden eingesetzt, so auch gegen Hautinfektionen, Mitesser, Pickel oder schwerere Akne-Probleme.
Das ätherische Öl, das durch Destillation aus den Blättern des Teebaums gewonnen wir, fand bei uns dank seiner antiseptischen Eigenschaften breite Anerkennung.
Durch die erstaunlichen antibakteriellen und pilzhemmenden Eigenschaften lässt sich das Teebaumöl sehr effizient gegen …