Home » Hausmittel gegen Ameisen

Natürliche Hausmittel gegen Ameisen

7 September 2011 No Comment

Natürliche Hausmittel gegen Ameisen im Haus oder Garten anwenden!

gegen ameisen, hausmittel gegen ameisen, natuerliche hausmittel, hausmittel, ameisen, hausmittel gegen, problem ameisen, hausmittelchen

Erfolgreich gegen Ameisen vorgehen



Wahrscheinlich gibt es fast keinen von uns, der nicht schon einmal etwas gegen Ameisen im Haus oder Garten tun musste, um diese kleinen Plagegeister loszuwerden

Obwohl Ameisen sehr nützliche Insekten sind, möchte sie doch niemand um sich haben.

Doch leider halten sich Ameisen nicht daran und so kommen sie uns manchmal doch näher als es uns lieb ist.

Gut, wenn Sie jetzt ein paar wirksame Hausmittel gegen Ameisen zur Hand haben, die auf natürliche Helfen, diese kleinen Krabbelbiester fern zu halten.


Kerzenhalter / Teelichthalter AMEISE MIT GITARRE ca. 10 cm

 

Handgefertigter Metall-Kerzenhalter aus dem Programm 'Ameise'.

Weiter Kerzenhalter in dieser Art sind auch hier im Vendo-Shop erhältlich.

New From: EUR 4,60 EUR In Stock
Used from: Out of Stock



Bieten Sie den Ameisen keine Nahrungsquelle

Als allererstes sollten Sie es vermeiden, Nahrungsmittel offen liegen zu lassen oder den Biomüll in nicht verschlossenen Behältern zu deponieren.

Ameisen sind immer auf der Suche nach neuen Nahrungsquellen und das können Sie mir glauben, sie werden auch Ihre finden.

Das betrifft ganz besonders reifes Obst, zuckerhaltige Speisen und Süßigkeiten.

Ja, Ameisen lieben Zucker. Auch Tierfutter, dass von Hunden und Katzen herumsteht sind ein beliebtes Ausflugziel der kleinen Krabbelkünstler.

Bieten Sie den Ameisen keine Einnistungsmöglichkeiten

Ameisen lieben kleine dunkle Ecken, in denen sie sich sicher fühlen und gern einnisten.

Deshalb sollten Sie möglichst alle kleinen Spalten und Ritzen, die Sie entdecken können mit Silikon, Holzspachtel, Klebeband oder anderen Mittel verschließen, so dass es keine Einnistungsmöglichkeiten für Ameisen gibt.

Achten Sie auch auf Blumentöpfe oder Balkonpflanzen, da sich Ameisen auch gern einen gemütlichen Platz in Pflanzenerde suchen.

Sollten dann doch ein paar Ameisen auf Ihrem Boden herumkrabbeln, dann töten Sie diese nicht gleich.

Versuchen Sie bitte erst, sie mit unseren Hausmitteln zu vertreiben oder an die frische Luft zu setzen, denn schließlich sind Ameisen sehr nützlich.

Ameisen helfen dabei Abfälle zu beseitigen, Pflanzenreste aufzuräumen und Samen in der Natur zu verbreiten.

Übrigens stehen einige Ameisenarten sogar unter Artenschutz.



Ameisen-Mittel 500g von CELAFLOR® mit der Artikel Nr.: 1383 und der EAN: 4062700013731 aus der Kategorie: Ungezieferbekämpfung
New From: EUR 6,99 EUR In Stock
Used from: Out of Stock



Natürliche Wirkstoffe gegen Ameisen einsetzen

Die besten Hausmittel gegen Ameisen sind immer noch natürliche Mittel.

Sie sind eigentlich immer gut beraten, die Natur mit Natur zu bekämpfen, denn die Natur hat dafür gesorgt, dass es immer natürliche Gegenmittel gibt.

Im Falle unserer Ameisen gibt es bestimmte Pflanzen, die aufgrund Ihrer Wirk- und Duftstoffe die kleinen Krabbelmonster fern halten.

Ameisen mögen beispielsweise überhaupt keinen Lavendel, Wacholder, Kerbel oder Majoran.

Besorgen Sie sich doch einfach Blätter oder Öle dieser Kräuterpflanzen und streuen Sie diese dort, wo die Ameisenstraße verläuft.



Ameisen Köder 2 Dosen von NATUREN mit der Artikel Nr.: 1368 und der EAN: 4062700013038 aus der Kategorie: NATUREN Ungezieferbekämpfung
New From: EUR 3,50 EUR In Stock
Used from: Out of Stock



Auch Zitronenöle, Zimtstangen oder Eukalyptus wirken sehr gut.

Vermeiden Sie abends Licht, um Ameisen fern zu halten

Ameisen sind auch wie Falter und Mücken auf Licht gepolt.

Wenn es dunkel wird, werden Sie die nächstgelegene Lichtquelle anpeilen.

Also versuchen Sie, unnötige Lichtquellen zu vermeiden.

Sind schon Ameisen da, dann ist es ziemlich wahrscheinlich, dass sie sich an anderen Lichtquellen außerhalb Ihrer Wohnung orientieren, wenn es bei Ihnen dunkel ist.

Sie können Ameisen auch umsiedeln

Übrigens ist es gar nicht so schwer, Ameisen in ein Gefäß zu locken und sie dann umzusiedeln.

Dazu nehmen Sie ein kleines Gefäß und füllen es mit Holzspänen, Holzwolle oder ein wenig Stroh.

Stülpen Sie dieses dann über die Ausgänge der Löcher oder Ritzen, wo Sie die Ameisen vermuten.

Sie werden sich höchstwahrscheinlich darin einnisten, so dass Sie die Ameisen dann nur noch nach draußen bringen müssen.



List Price: EUR 8,95 EUR
New From: EUR 8,95 EUR In Stock
Used from: EUR 7,32 EUR In Stock



Flüssigkeiten als Falle gegen Ameisen

Sie können auch bestimmte Flüssigkeiten als Ameisenfalle in den Weg stellen.

Dazu zählen beispielsweise Himbeerwasser, Zuckerwasser, Bier oder Honigwasser.

Dies Flüssigkeiten werden die Ameisen anlocken und vom Weg nach anderen Nahrungsquellen abhalten.

Ich hoffe, es war der eine oder andere nützliche Tipp zur Ameisenbekämpfung dabei, den Sie auch bei sich zu Hause erfolgreich anwenden können.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Erfolg mit usneren Hausmittel gegen Ameisen wünscht Ihnen Thomas vom Ratgeber-Hausmittel.Info.

Zum Seitenanfang von Hausmittel gegen Ameisen

Infos Wikipedia Ameisen

Natürliche Hausmittel gegen Ameisen!

 

Suchbegriffe Ratgeber Hausmittel

  • hausmittel gegen ameisen
  • hausmittel ameisen
  • ameisenmittel natürlich
  • ameisenbekämpfung hausmittel
  • natürliche ameisenfalle
  • ameisen hausmittel
  • ameisenfalle hausmittel
  • haushaltsmittel gegen ameisen
  • ameisen Gegenmittel
  • gegenmittel ameisen
Tags: , , , , , , ,

Leave your response!

You must be logged in to post a comment.