Home » Hausmittel gegen Windpocken

Kamille – Jahrhunderte altes Hausmittel gegen Windpocken

11 May 2011 No Comment

Nutzen Sie dir natürliche Kraft der Kamille, um schnell etwas gegen Windpocken zu unternehmen?


Hausmittel Kamille gegen Windpocken

Sie möchten Windpocken auf natürliche Weise heilen?

Dann sind Kamilletinkturen eine alt bewährtes Hausmittel, das Sie zur Heilung von Windpocken anwenden können.

Windpocken sind eine Krankheit, die sehr viele von uns in der Kindheit hatten (wie auch Masern) und der eine oder andere kann sich vielleicht noch ein wenig daran erinnern.

Doch nicht nur Kinder sind von dieser ansteckenden Viruserkrankung gefährdet. Auch bei Erwachsenen treten Windpocken noch auf.

Bei Verdacht auf Windpocken sollten Sie unbedingt zuerst einen Arzt aufsuchen, bevor Sie beginnen sich selbst zu therapieren.

Sollte es zu einer Windpockenerkrankung kommen, dann kann es natürlich nicht schaden, das eine oder andere Hausmittel gegen Windpocken parat zu haben, um die Schmerzen und Folgen dieser Virenerkrankung zu lindern.

Typische Merkmale von Windpocken

Typische Merkmale von Windpocken sind kleine Blasen, die sich mit Flüssigkeit füllen. Diese Bläschen werden von unangenehmen Juckreizen begleitet, den man natürlich durch Kratzen lindern möchte.

Normalerweise sollten die kleinen Blasen nach ca. 5 bis 6 Tagen wieder verschwinden und austrocknen und keine Narben auf der Haut hinterlassen.

Doch muss diese Zeit erst einmal überstanden werden und zwar ohne Kratzen.

Denn gerade durch das Aufkratzens der Blasen wartet eine große Gefahr.

Werden die Bläschen aufgekratzt kann es schnell zu gefährlichen Entzündungen kommen, das es nun eine offene Angriffsfläche für Bakterien ist.

Da besonders Kinder Windpocken bekommen ist es natürlich wahnsinnig schwer, ihnen das begreiflich zu machen.

Kinder werden einfach kratzen. Das ist eine ganz natürliche Reaktion.

Was liegt jetzt also näher, als ein natürliches Hausmittel anzuwenden, das den Juckreiz lindert und so dafür sorgt, dass weniger versucht wird zu kratzen.

Eines dieser alt bewährten Hausmittel gegen kratzende Windpocken ist Kamille.

Die heilenden Kräfte der Kamille

Die Kamille ist aufgrund ihrer wirksamen Inhaltsstoffe (Bisabolol, Flavonoide, Cumarine u.a.) ein schon seit Jahrhunderten angewandtes Heilmittel.

Es wird oft bei bakteriellen Entzündungen der Haut, inneren Krämpfen und Verdauungsproblemen eingesetzt, da es entzündungshemmend, krampflösend und antibakteriell wirkt.

So wenden Sie Kamille als Hausmittel gegen Windpocken an

Zuallererst ist es sehr wichtig, dass jedes Kamillebad frisch zubereitet wird.

Sie können die Kamillebäder aus frischen Kamilleblüten oder aus Kamilleölen ansetzen, je nachdem, was Sie eher zur Hand haben.

Wenn Sie Kamilleblüten verwenden, dann nehmen sie ein bis zwei Teelöffel davon und übergießen diese mit heißem kochendem Wasser.

Lassen Sie diese Mischung ca. 12 bis 15 Minuten ziehen.

Jetzt nehmen Sie ein Sieb und gießen die Kamillemischung durch das Sieb, so dass die Blüten vom Kamillewasser getrennt werden.

Nun nehmen Sie ein weiches Tuch und tränken es mit dem Kamillewasser.

Tupfen Sie vorsichtig die entzündeten Hautstellen mit den kleinen Windpockenbläschen ab.

Lassen Sie die aufgetragene Kamilleemulsion so lange wie möglich einwirken. Sie sollte auch nicht abgewaschen werden.

Das ganze wiederholen Sie zwei bis drei Mal am Tag.

Bei der Verwendung von ätherischen Kamilleölen gege Windpocken halten Sie sich bitte an die angegebene Dosierung, wie sie auf dem Gebrauchsanleitung geschrieben steht.

Anwenden tun Sie es genauso, wie bei dem selbst hergestellten Kamillewasser.

Viel Erfolg mit Kamille als Hausmittel gegen Windpocken wünscht Ihnen Ihr Ratgeber-Hausmittel.Info Team.

Kamille könne Sie nicht nur gegen Windpocken einsetzen, sondern auch bei folgenden Problemen oder Krankheiten als Hausmittel anwenden:

Kamille gegen Blasenentzündung

Kamille gegen Pickel

Kamille gegen Juckreiz

Kamille gegen Hautinfektionen

Zum Seitenanfang von
Hausmittel Kamille gegen Windpocken

Infos Wikipedia
Windpocken mit Kamille heilen

Kamille – Jahrhunderte altes Hausmittel gegen Windpocken!

 

Suchbegriffe Ratgeber Hausmittel

  • windpocken hausmittel
  • hausmittel gegen windpocken
  • hausmittel windpocken
  • hausmittel bei windpocken
  • windpocken juckreiz lindern
  • windpocken juckreiz lindern hausmittel
  • Windpocken
  • hausmittel gegen schafblattern
  • schafblattern hausmittel
  • windpocken heilmittel
Log in | Entries (RSS) | Comments (RSS) | Impressum | Home | About | Contact | Disclaimer | Sitemap
ratgeber-hausmittel.info ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de / Javari.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.
Copyright © 2017 Ratgeber-Hausmittel.info